Previous

"Hybrid"Prothesen als neuer Standard: laufen UND schwimmen

Die Firma Aqualeg wollte die herkömmliche Trennung zwischen "Laufprothese" und Badeprothese mit sein "Hybrid" Konzept aufbrechen. Sie hat "Hybridkosmetiken" für Prothesen entwickelt, die sowohl im Alltag als auch für Aktivitäten mit Wasserkontakt verwendet werden können. Indem Aqualeg mit ausgewählten Orthopäden zusammenarbeitet und diese in Bezug auf die mit Wasser kompatiblen Komponenten und Materialen berät, möchte das Unternehmen das Konzept der Hybridprothese zum Standard machen.
Während der Herstellung der Prothese ist es möglich, in Absprache mit dem Orthopäden Komponenten zu bevorzugen, die für eine Verwendung im Wasser geeignet sind. Wir haben eine Auswahl unter den allgemein verfügbaren Komponenten vorgenommen. In dieser Etappe verursacht die Wahl dieses oder jenes Materials keine zusätzlichen Kosten für den Patienten. Für Unterschenkelprothesen ist die Auswahl sehr groß und es gibt eine breite Palette von Adaptern und Füßen von sehr hoher Qualität. Die Hybridprothese ist eine ideale Prothese für fast alle Unterschenkelamputierte (video). Für die Oberschenkelprothesen ist die Auswahl an Knien heute noch begrenzt.
Für die Kosmetik hat Aqualeg ein Silikonhalbsteifes, selbsttragendes Produkt entwickelt. Es kann im Alltag sowie für Aktivitäten mit Wasserkontakt verwendet werden. Unabhängig davon, ob sie über einen 3D-Laserscanner verfügen oder nicht, haben die Orthopäden die Möglichkeit, anhand eines Farbkatalogs, Maßen, Fotos und einem Weichabdruck des Schafts eine Bestellung in Auftrag zu geben. Die Verkleidung wird auf eben diesem Schaft befestigt. Es ist nicht unbedingt erforderlich die Prothese einzusenden. Ein und dieselbe Kosmetik kann für mehrere Prothesen eines Patienten verwendet werden, z. B. für die Alltagsprothese oder speziell für den Urlaub. Die Schlag- und Abriebfestigkeit ist sehr hoch. Aqualeg empfiehlt einen funktionellen Zuschnitt der Silikonkosmetik in der Mitte des Fußes. So ist der Übergang im Schuh nicht sichtbar . Da der Fuß nicht mit einer kosmetischen Außenhaut versehen ist, kann er auf Sand, Rasen oder Kieseln verwendet werden, ohne dass er beschädigt wird.



Aqualegs Unterschenkel und Oberschenkel Produkte:

Soft Shell Technology Protective Covers, selbsttragend, halbsteif
AQUALEG hat eine selbstragende Silikonkosmetik entwickelt, die auf der Prothese ohne Schaumstoffmodul befestigt wird. Diese Verkleidung, die sich ähnlich anfühlt wie ein echter Muskel, wird auf dem Schaft befestigt. Sie ist in Standardbeinform (Waden- und Knöchelumfang) oder maßgeschneidert in der exakten Form des Patientenbeins erhältlich (immer an die genauen Maße des Schafts angepasst). Durch die echte Doppelfunktion ist sie sowohl für den täglichen Gebrauch als auch für Aktivitäten im Wasser praktisch.
Daneben erweist sich die Verkleidung durch die funktionellen und schützenden Eigenschaften für die Bauteile ideal für eine Verwendung außerhalb des Wassers bei Prothesen mit gewöhnlich schwer zu verkleidenden Elementen wie elektronischen Bauteilen oder unterdruckunterstützten Systemen. VIDEOS
Aqualeg Design Studio
Prothesen als einzigartiger Kunstwerke  
                                                                                                                                                          
 
Kompatible Komponente Liste
 
 
Produktkatalog
facebook aqualeg
Join us on Facebook!
youtube Aqualeg
Watch us on Youtube!

AQUALEG SAS, 3 rue du Tibre,44470 -Thouare-sur-Loire
- France.
Tél: +33 (0)2 28 23 67 33 ; Fax: +33 (0)9.81.40.31.66
Siret 532 616 711 00018 - APE 3250A- RCS Nantes B 532 616 711 - capital social 56000 euros

Aqualeg prosthesis official website